Suche in NS-Raubgut-Daten



einfache Suche
komplexe Suche


Mit Hilfe der Suchmasken ist die Recherche im Bestand der NS-verfolgungsbedingt entzogenen Literatur und deren Provenienzen möglich.

Die einfache Suche umfasst eine Volltextsuche in den Metadaten (= alle bei der Katalogisierung erfassten Daten).

Die komplexe Suche ermöglicht die gezielte Suche nach bestimmten Kriterien, wie beispielsweise Autor, Titel oder Provenienz. Dabei lassen sich die Suchergebnisse durch die Kombination verschiedener Felder weiter verfeinern.

In den textlichen Suchfeldern können zur jeweiligen Rubrik entweder ganze Begriffe (z. B. ‚marx’) oder aber Teile eines Begriffs (z. B. ‚Lieb*') eingegeben werden. Groß- und Kleinschreibung spielen dabei keine Rolle. Bei den Auswahllisten ist der entsprechende Normbegriff auszuwählen. Alle Suchfelder sind mit einem logischen UND verbunden.


| Impressum | Datenschutz |